Sommerfreizeit der Freireligiösen Jugend Deutschland

Von Rittern und Drachen

vom 11. – 22.08.2021 in Wedemark

 

Auch dieses Jahr heißt es wieder: Koffer packen und ab in die Ferien.
Gemeinsam mit uns erwarten uns elf Tage voller Spaß und Abenteuer.

Um eine erlebnisreiche Freizeit mit Spielen, Ausflügen und Abenteuern zu ermöglichen, fahren wir in die sagenumwobene Jugendburg „Eichenkreuzburg“ in der Nähe von Hannover.
Die Eichenkreuzburg liegt direkt im abenteuerlichen Vahrenwald unweit der niedersächsischen Hauptstadt Hannover. Hier gibt es neben dem phantastischen Gebäude, inklusive Burgturm, Burgraben und gemütlichen Zimmern, viel Platz für gemeinsame Sportaktivitäten, Kreativangebote und Gruppenspiele. Ebenso gibt es bestens ausgestattete sanitäre Anlagen mit Duschen, Toiletten sowie Strom- und Warmwasserversorgung. Und last but not least: Es gibt auch W-Lan. Ihr seht also, es mangelt uns an nichts!
In der Nähe der Eichenkreuzburg befinden sich zahlreiche Ausflugsangebote, wie ein Freibad, jede Menge aufregender Wanderwege und die malerische Schlossstadt Celle.

Die Kosten für Verpflegung, Fahrten und Unterkunft betragen 285,00€ (Geschwister erhalten 15,00€ Ermäßigung pro Kind). Damit wir besser planen können, bitten wir darum, die Anmeldung frühzeitig abzugeben. 
Eine Unterstützung bei den Kostenübernahmen kann auch bei unserem Frei-religiösen Sozialhilfswerk e.V. beantragt werden. Sprechen Sie uns gerne an.

Anmeldeschluss ist der 15.05.2021 oder wenn die maximale Teilnehmerzahl von 30 Kindern erreicht ist. Die Teilnahme richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 18 Jahren. Es findet ein verpflichtendes Vorbereitungs- und Kennenlerntreffen vom 25. bis 27.06.2021 in Offenbach am Main statt. Dieses Treffen dient dem gemeinsamen Ausgestalten des Programms sowie einem ersten Kennenlernen der Teilnehmer*innen und Betreuer*innen. Weitere Infos können Sie gerne jederzeit bei uns erfragen. Die Anreise der Jugendlichen aus Mannheim wird von uns organisieren.

Zum Anmeldeformular geht es hier.